Bone 19 Triptychon

1. geschenkte Kunst # 39
Ein freundlicher Herr macht am 30. November 2016 die Abendkasse im Schlachthaus Theater.
2. never ever! # 1
Zehn Minuten Zeit für den Vortrag eigener Limiten.
3. un suaire # 4
Der Oneironaut beendet den Abend ad libitum

Markus Hensler: 

Markus Hensler – Das Sein der Bilder. Nach einem Gespräch mit Ralf Samens. Erschien am achten Dezember 2012 im Berner Almanach Band 6 Performance (Ausschnitt): 

"...Einerseits bin ich damals, als es in der Stadt nur zwei, drei Orte gab, wo ich dachte hingehen zu müssen, dort bin ich Leuten begegnet, die wie ich es chic fanden in die Kunsthalle oder samstags Nachmittag zu einer Vernissage bei Toni Gerber zu gehen. Und andererseits meinte ich während der Lektüre von Prosper Merimée's Colomba, die Ankündigung eines Vocerateurs in der Kunsthalle sei ein Auftritt eines Korsischen Klagemannes, doch es war Serge Lador aus Lausanne, und es war mein erster Performance-Konsum.Geschichte und der Geschichten zu erinnern, ohne ausser Acht zu lassen, dass der Moment entschwunden ist, der magische Moment, sage ich sogar..."