Katja Schenker

Katja Schenkers (*1968, lebt in Zürich) neueste Arbeit verbindet Performance und Skulptur. Mit Zeichnung, Fotografie und Video dokumentiert sie die einzelnen Phasen ihres Schaffensprozesses in dem sie durch physischen Aktionen Materialien und Objekte transformiert. Katja Schenker entwickelt eine Live-Performance eigens für das BONE 21. 

Katja Schenker